Corona hat uns den Sommer ordentlich verhagelt – das geplante Sommerlager mussten wir absagen, Urlaub und Reisen sind nicht nur wegen Corona schwierig. Doch wir lassen uns nicht unterkriegen. Unter dem Motto „Pfadfindersommer“ wollen wir unseren Mitgliedern vom Wölfling bis zum Rover in den Sommerferien NRW verschiedene Aktivitäten anbieten.

Jeweils freitags erfolgt die Ankündigung der Aktivitäten für die nächste Woche. Über einen Link erfolgt die verbindliche Anmeldung. Den Link zur Anmeldung erhaltet ihr bei eurem Leiter

Die Anmeldung ist bis zu einen Tag vor der jeweiligen Aktion möglich. Unter Umständen ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt, daher empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Grundsätzlich mitzubringen ist ein Mund-Nasen-Schutz. Außerdem ist bei der erstmaligen Teilnahme eine Erklärung abzugeben.

DatumAktivität
Montag, 29.06., 10 Uhr bis 12 Uhr„Nur die Harten kommen in den Garten“
Beete am Pfadfinderhaus auf Vordermann
bringen und bepflanzen. Gartenwerkzeuge und Samen mitbringen, wenn möglich.
Mittwoch, 01.06, 15 Uhr bis 18 UhrSchwarzarbeit
Jurten- und Kothen-Workshop am Pfadfinderhaus.
Freitag, 03.06., 15 Uhr bis ca. 18 UhrJa, mir san mim Radel da!
Fahrradtour, Startpunkt am Pfadfinderhaus. Ein fahrtüchiges und verkehrssicheres Fahrad, Helm und Getränke bitte mitbringen.
Montag, 06.07., 17 Uhr bis 19 UhrIch und mein Holz
Wir nutzen die Bambox – aus dem leichten und strapazierfähigem Bambus können unterschiedliche Bauwerke und Konstruktionen gebaut werden. Der Fantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Stattfinden wird die Aktion am Pfadfinderhaus.
Mittwoch, 08.07., 17.30 Uhr bis 20 UhrDer höchste Punkt von Meschede VERSCHOBEN AUF 15.07.
Freitag, 10.07.,
15 Uhr bis 19.30 Uhr
Schöner ist ’s im Walde…
Im Rahmen eines Statiosspiels ab dem Wanderparkplatz Kohlwedertal sind in Kleingruppen verschiedene Aufgaben zu lösen, die euer Geschick herausfordern. Das Spiel endet um 19.30 Uhr am Wanderparkplatz Kohlwedertal. Bitte bringt wetterfeste Kleidung, gute Schuhe und etwas Verpflegung für euch selbst mit.
Dienstag, 14.07.Komm mit ins Abenteuerland
Wir besuchen das Fort Fun Abenteuerland. Start ist voraussichtlich um 9 Uhr am Pfadfinderhaus in der Lindenstraße. Dort kommen wir auch gegen 17 Uhr wieder an. Die Kosten belaufen sich auf 15€ pro Teilnehmer. Es muss unbedingt ein Mund-Nase-Schutz mitgebracht werden, denn dieser wird für die Busfahrt und auch für einige Fahrgeschäfte benötigt.
Mittwoch,15.07., 17.30 Uhr bis 20 UhrDer höchste Punkt von Meschede
Heute gibt es eine Expedition zum höchsten Punkt in Meschede. Zu Fuß geht es vom ehemaligen Abenteuerspielplatz zum Felsenblick Meschede. Für die Wanderung ist festes Schuhwerk anzuziehen. Für eine ausgiebige Rast unterwegs bitten wir euch die Verpflegung selbst mitzubringen. Die Tour endet ebenfalls am oberen Schederweg.
Samstag, 01.08.Es wird orange
Ein Spiel nur für Wölflinge. Mehr dazu gibt es später.